19.04.2021

Selbstfindung und Spiritualtität

Ausflugstipp

Spirituelle Orte in Wiesbaden und Umgebung – Räume zum Staunen und zur Besinnung

Die Russische Kapelle in Wiesbaden ist ein besonders glanzvoller Ort in Wiesbaden. Von weitem schon sind die goldenen Zinnen der Kirche auf der Neroberg zu erkennen und innen erwartet den Besucher einer schönsten und in seiner Ausstattung kostbarsten Sakralbauten der Stadt. Die Kirche wurde von 1849 bis 1855 von dem nassauischen Baumeister Phillip Hoffman im Auftrag des Herzog Adolf von Nassau erbaut, der seiner verstorbenen Ehefrau damit gedenken und ihr eine ganz besondere letzte Ruhestätte schenken wollte. Auf dem russischen Friedhof, der hinter dem dazugehörigen Pfarrhaus gelegen ist, können zahlreiche Fürstengräber aus dem 19. Jahrhundert besichtigt werden.

Selbstfindung und Spiritualität

Weitere Beiträge

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten. Datenschutzinformationen